Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

implaneum – Klinik für zahnärztliche Implantologie

+49 7423 920450

implaneum – das Kompetenzzentrum
mit 30 Jahren Erfahrung
in der zahnärztlichen Implantologie

Aus der "Implantologischen Praxisklinik" wird 2021 "implaneum", eine vollwertige Klinik für zahnärztliche Implantologie

Wir bieten unseren Patienten seit vielen Jahren eine moderne Behandlung, mit den jeweils besten Möglichkeiten und Methoden zahnärztlicher Implantologie und allgemeiner zahnärtlicher Versorgung. Ständige Fortbildung und eine hochwertige technische Ausstattung sind dabei besonders wichtig.

Deshalb sind wir dabei unser Gebäude zu erweitern, um nächstes Jahr den vollen Service einer Klinik anbieten zu könnnen. Dazu gehören auch Stationsbetten, um Patienten mit etwas schwächerem gesundheitlichem Gesamtzustand nach der Implantologie, bei Bedarf, eine überwachte Übernachtung anbieten zu können.

implaneum, die Klinik für zahnärztliche Implantologie, bietet noch großzügigere Räume, modernste Technik, weiterhin aber auch Menschen, die ihr Bestes geben für die Patienten und die mit Herz und bester Zahnmedizin jederzeit für sie da sind.

Sie werden uns in Zukunft im Internet unter folgender Adresse finden: "https://www.implaneum.clinic"

Die regelmäßige zahnmedizinische Vorsorge ist heute wichtiger denn je

Wir tragen derzeit in allen Situtationen, in denen Menschen eng zusammenkommen, einen Mundschutz. Doch was sich hinter dem Mundschutz verbrigt, der Mund- und Rachenraum, ist der eigentliche Angriffspunkt für Viren und Bakterien. Deshalb ist ein gesunder Mund- und Rachenraum heute wichtiger denn je.

Lesen Sie mehr dazu auf unserer Seite: IMMUNABWEHR

TON

HD-Video

Moderne minimalinvasive Implantologie für einen sicheren Zahnersatz

Die Implantologie kann mit modernen Methoden, auch bei sehr geringer Knochenhöhe und Knochendichte, einen festen und sicheren Zahnersatz ermöglichen. Die Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Zirkondioxid oder Titan. Sie werden operativ in den Kieferknochen eingesetzt. Dort verwachsen sie mit dem Knochen. So bieten sie dem darauf befestigten Zahnersatz, wie z. B. Kronen, Brücken oder abnehmbaren Brücken, einen festen Sitz. Der Zahnersatz wird nach dem Vorbild der natürlichen Zähne am Kiefer befestigt und nicht an den benachbarten gesunden Zähnen. Implantate sind dritte Zähne, die sich anfühlen wie die ersten!

Neue Implantologie ohne Skalpell

Die wissenschaftliche Entwicklung schreitet auch in der Zahnmedizin ständig voran. Neue Diagnosemethoden erlauben neue Behandlungsweisen, die feinfühliger, genauer und weniger beeinträchtigend für das umliegende Gewebe vorgehen. In der Implantologie hat die 3D-Röntgendiagnose die Grundlage geschaffen für eine minimalinvasive Vorgehensweise. Unter Zuhilfenahme von computertechnisch gefertigten Schablonen, die auf den Bruchteil eines Millimeters genau nach den Daten des 3D-Röntgenbildes gefertigt werden, können Implantate ohne Skalpell gesetzt werden. Dort, wo der Mensch nicht hinsieht, kann der 3D-Volumentomograph die unter dem Zahnfleisch liegenden Knochenstrukturen genau erkennen und vermessen. Diese Daten erlauben es dann, dass man mithilfe der Schablone das Zahnfleisch nur noch ca. 3 mm kreisrund für das Implantat öffnen muss. Durch diese kleine Öffnung wird das Implantat in den Knochen eingebracht und fest verankert. Ein mehrfaches Öffnen und Verschließen des Zahnfleisches kann dadurch komplett entfallen. Wo weniger verletzt wird, sind kleinere und kürzere Heilungsprozesse möglich, und der komplette Eingriff wird dadurch viel weniger belastend für die Patienten. Da die Menschen jedoch sehr unterschiedlich sind, braucht auch dieses Verfahren die Sicherheit eines erfahrenen Implantologen, der mit Wissen und durch die Jahre gewonnener Sicherheit jeweils die optimale Vorgehensweise anwenden kann.

Spezielle Implantate bei wenig Knochen

Das Erstaunliche an Knochengewebe ist, dass es nicht „knochenhart“ ist, sondern sich wie Muskeln und Gewebe an die jeweiligen Anforderungen anpasst. Dies hat im Kieferbereich bei Entzündungen, fehlenden Zähnen oder bei Belastungen durch Brücken jedoch oft zur Folge, dass sich Knochenstrukturen zurückbilden. Fehlende Knochensubstanz ist ein Hauptproblem in der Zahnmedizin, vor allem bei älteren Menschen. In der Implantologie braucht das Implantat genügend umliegende Knochenmasse, damit es fest und bisssicher verankert werden kann. Hier gibt es drei verschiedene Verfahren, um trotzdem einen festen Sitz der Implantate zu erreichen, die je nach persönlicher Situation angewendet werden können:
  • Sinuslift (Kieferhöhle), ein operativ aufwendiges und langwieriges Verfahren, bei dem ein Granulat auf den Knochen aufgebracht wird, das dann vom Knochen in eigene Knochenmasse umgebaut wird
  • Spezielle Implantate, die durch eine angepasste Konstruktion auch bei reduziertem Knochenvolumen genügend Halt ergeben
  • Zygoma-Implantologie, bei der ein langes Implantat bis zum Jochbein reicht und sofort nach der Operation einen festen Halt ergibt
    Zygoma

Nur bei uns! Entspannte Behandlung im Freien

Der schönste Zahnarztbesuch im Schwarzwald

Der Schwarzwald bietet schönste Natur pur, warum also bei schönem Wetter im Haus bleiben? Wir haben für unsere Patienten die Möglichkeit geschaffen, sich in der freien Natur behandeln zu lassen. Diejenigen Patienten, die unsere Panorama-Behandlungsräume schon kennen, kommen hier nochmals in den Genuss einer Steigerung. Manchmal bedeutet Innovation auch einfach zurück zur Natur und einfache Dinge können so herrlich entspannend sein. Eine ideales Behandlungsumfeld auch für unsere Angstpatienten.

Wann immer das Wetter es zulässt und wir keine aufwendigen technischen Geräte benötigen, steht der Panoramaplatz für Sie bereit. Am besten Sie sagen bei der Anmeldung gleich Bescheid, damit wir den begehrten Platz unter freiem Himmel für Sie reservieren können.

Mehr zur  IMPLANTOLOGIE

Informationen zum DOWNLOADEN IMPLANTOLOGIE OHNE SKALPELL – Informationsbroschüre

AKTUELLES aus der Praxis

Unser Team hat sich in den Sommermonaten vergrößert. Ganz herzlichen begrüßen …

weiterlesen

Unser Fotoshooting bei sommerlichen Höchstemperaturen hat nicht nur das Make-up …

weiterlesen

ÖFFNUNGSZEITEN

WIR SIND FÜR SIE DA:

Von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr.

Im Notfall erreichen Sie uns unter der NOTFALLNUMMER: +49 7423 92045-0. Bitte hinterlassen Sie auf dem Anrufbeantworter Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie zurück.

Service der Implantologischen Praxisklink Dr. Hopf

Ein starkes TEAM

team praxis dr hopf